Erklärung zur europäischen Bürgerinitiative

Der Katholikenrat im Bistum Dresden-Meißen unterstützt die geplante europäische Bürgerinitiative “Minority SafePack”. Diese fordert von der Europäischen Union, den Schutz für Angehörige nationaler Minderheiten und Sprachminderheiten zu verbessern sowie die kulturelle und sprachliche Vielfalt in der EU zu stärken.Welchen Reichtum

Erklärung des Diözesanrates des Bistums Dresden-Meißen zur Begleitung und Betreuung von Flüchtlingen

Der Diözesanrat hat sich bei seiner letzten Vollversammlung in Leipzig Schönefeld für eine Unterstützung von Flüchtlingen durch ehrenamtliche Betreuer aus den Gemeinden des Bistums Dresden-Meißen ausgesprochen. Er richtet an alle Gemeinden die Bitte und Aufforderung, nach dem Vorbild einiger Gemeinden